Frei sein durch Releasing

Yoga und Releasing Retreat 2021

Yoga & Releasing

RETREAT und INTENSIV WORKSHOP

7 Tage

YOGA | RELEASING | MEDITATION

in den südfranzösischen Pyrenäen

Sommer 2021

Was ist Releasing?

“Freiheit durch das Loslassen von Erinnerungen aus der Vergangenheit” ist ein einfacher Prozess, den Dr. E. E. Lindwall und seine Frau Yolanda entwickelt haben, um einschränkende Gedanken, Gefühle, Überzeugungen und Programme ins Bewusstsein zu bringen, sie zu identifizieren und loszulassen.

 

Einmal gelernt und erfahren, ist es ein mächtiges Werkzeug, um uns mit dem Geist in Einklang zu bringen, den Sie in Ihr eigenes Leben und Ihre spirituelle Praxis integrieren können. 

Seit Anbeginn unseres Lebens nehmen wir Eindrücke, Erlebnisse, Empfindungen wahr, mit all unseren Sinnen. Wir sehen, hören, riechen, schmecken und spüren unsere Umwelt und all das was um uns herum passiert. Diese Informationen gelangen über Nervenzellen und Botenstoffe  in unser Gehirn und in unsere Körperzellen weitergeleitet und abgespeichert.  Wir können uns vielleicht nicht mehr bewusst daran erinnern, aus unserem Unterbewusstsein heraus, hat es jedoch Einfluss auf unser weiteres Leben. 

 

Negativ empfundene Erinnerungen manifestieren sich als körperliche Beschwerden, Probleme in zwischenmenschlichen Beziehungen oder immer wiederkehrenden Verhaltensmustern und behindern in unserem Streben nach Gesundheit, Glück und Erfolg und Liebe.

Bei Anwendung des Lindwall Releasing Prozesses können wir jedoch eine vergangene Störung an die Oberfläche bringen, die Situation bei Bedarf konfrontieren und dann die negativen Auswirkungen und den emotionalen Inhalt freigeben. Das geschieht durch relevante, positive Aussagen, wie z.B..: "Ich lasse den Zorn los, den ich auf meinen Chef habe. Ich vergebe ihr. Ich lasse den Glauben und die Erwartung los, dass dies immer wieder geschehen wird.... und immer wieder. Ich bitte jetzt um Vergebung und nehme sie für mich selbst an."

Nach dem Erlernen kann der Lindwall Releasing-Prozess allein oder mit Begleitung eingesetzt werden, entweder in einem Workshop oder auf individueller Basis. Während der Releasing-Sitzung bilden der Begleiter und der Klient eine Partnerschaft im ständigen Dialog. Der Begleiter führt den Klient durch schmerzhafte vergangene Situationen und schließlich durch den Akt der Vergebung, der den Klient von alten Mustern befreit, die psychischen Wunden heilt und ihn in die Lage versetzt, weiterzumachen und neue Entscheidungen im Leben zu treffen.

Wie Menschen aus allen Bereichen - einschließlich Angehörige der Gesundheitsberufe und Geistliche - gelernt haben, ist der Lindwall Releasing Process ein wirksames Instrument, um uns zu helfen, die unerwünschten Auswirkungen alter Erfahrungen auf unsere allgemeine Lebensqualität zu stoppen oder zu reduzieren.

Wie Dr. Isa Lindwall immer erklärte:

"Du, als Seele, fungierst als Benutzer eines Computers.
Dein Gehirn ist Dein biologischer Computer.
Dein Körper und dein Leben sind der Ausdruck.

Die Worte "Ich lasse los" sind ähnlich wie das Drücken der Delete-Taste auf Deinem PC. 

Es löscht unerwünschte Programmierungen und Emotionen und verhindert so, dass sie die einwandfreie Funktion Ihrer Gehirn- und Körperzellen beeinträchtigen, was wiederum dazu führt, dass Ihr Leben effektiver funktioniert."

HINWEIS: Der Lindwall Releasing-Prozess ist nicht dazu gedacht, eine medizinische oder psychologische Diagnose oder Behandlung zu ersetzen.

Quelle des Textes: www.releasing.org

  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz YouTube Icon
  • Instagram - Schwarzer Kreis

© 2019 made with  

in 1030 Wien

Österreich

Impressum | Datenschutz

radiantYINsight - releasing & yoga

Alle hier bereitgestellten Angebote sind keine Psychotherapie und können eine solche oder eine ärztliche Behandlung auch nicht ersetzen.