RELEASE

THE POWER

OF

YIN & YANG

Entdecke Dein wirkliches Ich in den Hügeln der Pyrenäen mit

YOGA | RELEASING | MEDITATION

26. Juni - 3. Juli 2020

plus 3 tägigem 

Spezial Workshop

"Freiheit durch Releasing"

Frühbucher

€ 1.430

bis 31. März

Full Board

Nach jahrelangem studieren, leben und erfahren mit verschiedenen Lehrern und Traditionen hat Sabine Winkler ein einzigartiges und ganzheitliches Konzept für dieses Retreat entwickelt.

 

Jeder Tag baut auf dem nächsten auf. Die Verbindung von Yoga, Meditationen und anderen heilsamen Methoden und Praktiken unterstützen Dich dabei Deine Yin und Yang Energien in Balance zu bringen. 

 

Durch das arbeiten auf der physisch, astralen, causalen und energetischen Ebene ist es möglich Deinen Körper und Geist vorzubereiten, eine einzigartige Wandlung zu erleben und für den intensiven 3-Tages Workshop vorzubereiten, wo unter anderem psychisch-emotionale Blockaden gelöst werden, um dem höheren Selbst näher zu kommen.

Dieses Retreat ist für jeden, der gerne neue Skills lernt und sich persönlich weiterentwickeln möchte und das mit einzigartigen Menschen einer magischen Umgebung und mit aus gezeichnetem Essen!

Komm mit uns auf eine 7-tägige Reise der besonderen Art, nach Conilhac De La Montagne, im mystischen Okzitanien, eingebettet in der wunderschönen Hügellandschaft am Fuße der südfranzösischen Pyrenäen.

1/1

täglich Yin & Yang Yoga

mit Deinen Lehrern

Sabine

Philipp

und als Gast Lehrer für den Spezial-Workshop

"Freiheit durch Releasing"

nach der Lindwall Methode

Stephen

Barbara

Beim 3-tägigen Spezial Workshop mit Barbara und Stephen lernst Du auf besondere Art und Weise den "Freiheit durch Releasing" Prozess nach Lindwall

kennen.

In ganzheitlicher Verbindung mit Yoga wird uns all das dabei unterstützen, in Gemeinschaft unsere innere Arbeit noch weiter in den Raum unserer gegenseitigen Verbindung mit allem Leben in Vertrauen, Offenheit und Liebe zu bringen.


Wenn wir mit dem echten Wunsch nach dem Höchsten nicht nur für uns selbst, sondern auch für einander zusammenkommen, stellen wir fest, dass sich unsere Probleme in diesem Raum der gegenseitigen Liebe und des Vertrauens sanft auflösen können.

 

Und je mehr und mehr sich unsere Herzen öffnen, umso mehr sind wir in tieferem Kontakt mit uns selbst und den Menschen um uns herum. Alte Wunden können geheilt und Blockaden für uns und das Ganze losgelassen werden. Es entsteht ein Gefühl der Verbundenheit und Einheit, das sich ganz natürlich nach dem Workshop fortsetzt.

1/1

In einem vollständig renovierten, 400 Jahre alten Steinhaus inmitten von Weinbergen und Mohnblumenfeldern genießt Du täglich Yin und Yang Yoga, Yoga Nidra, Meditationen und Achtsamkeitsübungen in Gemeinschaft welche uns dabei unterstützen werden, die männliche und weibliche Energie zu verbinden und unsere innere Kraft nach außen zu tragen.

Gemeinschaftliche Aktivitäten, leckere und gesunde vegane Speisen sowie die wunderschöne, ruhige Umgebung des Santosha Yoga Retreat und Healing Center machen Deine Zeit hier zu einem unvergesslichem Erlebnis. 

1/1

Deine Investition

€ 1.430 Frühbucher

(bis 31. März 2020, danach € 1.610)

inkludiert:

  • Transport von- und zum Bahnhof Limoux bei An- und Abreise

  • täglich veganes und 100% Bio Fühstück, Mittag und Abendessen

  • Tee, Kaffee und Snacks

  • 3 tägiger Spezial-Workshop "Freiheit durch Releasing" nach der Lindwall - Methode

  • tägliche Yin und Yang Yoga Einheiten

  • Meditation und Achtsamkeitsübungen

  • Yoga Nidra

  • gemeinsame Erkundung des mystischen Okzitaniens

  • 3 Ausflügen an besondere Orte inkl. Transport (z.B. das mittelalterliche Carcassone, der lokale Sonntagsmarkt in Esperaza und die prächtige Felsenstadt Gorges de Galamus

nicht inkludiert sind Flüge

Anmeldung und Information

Option wählen
 
 

Details

Das Santosha Yoga und Healing Center (www.santoshayoga.fr) wurde kürzlich von den Besitzern Gilian und Neil liebevoll renoviert und bietet eine ökologische und geschmackvolle Unterkunft. Alle Mahlzeiten im Santosha Centre sind vegan und werden mit lokalen biologischen Zutaten zubereitet. Die Übernachtung erfolgt in Mehrbettzimmern.

Bei Spezialanfragen bezüglich Unterkunft verwende dazu bitte das Anfrageformular.

Zeitplan

Freitag, 26. Juni wird ein Anreisetag sein, mit Abendessen und einem Einführungsprogramm am Abend. Wir empfehlen Dir früh (oder sogar am Vortag) anzukommen und Santosha und seine Umgebung zu genießen und Dich nach Deiner Reise auszuruhen. Für eine  Zusätzliche Nächtigungen und Essen werden extra direkt vor Ort verrechnet.

Der Workshop endet nach dem Frühstück und einem kleinen Abschlussprogramm am Freitag, den 3. Juli, wobei die Zeit bleibt, eine entspannte Heimreise anzutreten. 

Wichtige Information

Kosten für die Unterbringung: Die Kosten für Unterkunft, Workshopraum, Nahverkehr, Eintrittsgelder und alle Mahlzeiten (vom Abendessen am Freitag, den 26. Juni bis zum Frühstück am folgenden Freitag, den 3. Juli) betragen 1.430 € pro Person Frühbucherpreis (bis 31. März 2020, danach 1.610 €).

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und wird nach dem First-come-first-serve vergeben. Eine Anzahlung von 500 € sichert Deinen Platz. Die Kontodaten werden bei der Buchung bekanntgegeben. Der Restbetrag ist per Banküberweisung im Voraus zu bezahlen.

Stornobedingungen

Stornierung bis 45 Tage vor Beginn des Retreats: 25 % des Workshop-Preises

Stornierung bis 35 Tage vor Beginn des Retreats: 50 % des Workshop-Preises

Stornierung bis 24 Tage vor Beginn des Retreats: 100 % des Workshop-Preises

Kenntnisnahme

Die Teilnahme am Retreat und alle Ausflüge erfolgen auf eigene Gefahr.

Der/die TeilnehmerIn nimmt ferner zur Kenntnis, dass das Yoga-Retreat zwar eine Form der Selbsterfahrung darstellt, aber kein Ersatz für medizinische, psychiatrische oder sonstige therapeutische Behandlung ist. Im Wissen, dass Selbsterfahrung Selbstverantwortung voraussetzt, übernimmt der/die TeilnehmerIn die volle Verantwortung und Haftung für seine/ihre Handlungen innerhalb und außerhalb des Yoga Retreats. Die unterrichtenden Lehrer können im Falle von Schäden und Verletzungen nicht haftbar gemacht werden.